Apr 052012
 

Heute war der Tag der Tage. Am morgen waren die Zimmermänner bereits emsig am Werk um unseren Dachstuhl zu richten. Mittels Kran und mitgebrachtem Holz wurde dann gehämmert, genagelt, geschraubt und gesägt. Mittags war dann der Dachstuhl fertig, so dass die Zimmermänner gleich noch Folie auflegen konnten. Damit ist unser Haus von oben her dicht und kann nicht mehr voll nieseln. Beim letzten Besuch auf der Baustelle waren die Zimmermänner auch schon weg. Ohne Richtfest bleiben die natürlich nicht länger als nötig.

Team Griebel war heute wohl etwas langweilig, so dass sie auch auf unserer Baustell rumschlichen und das ein oder andere direkt an den Dachstuhl angepasst haben (z.B. eine zusätzliche Reihe Klinker auflegen). Nach dem Richten haben die dann noch die Löcher im Mauerwerk geflickt und sich danach ins Osterwochenende verabschiedet. Ab nächste Woche gehts es dann daran den Klinker auf den Giebelseiten abzuschließen.

Jetzt kommt ein laaaanges Osterwochenende und danach geht es wacker weiter.