Dez 132011
 

Kurzer Zwischenstand was seit letzter Woche passiert ist.

Der Tiefbauer war (natürlich) nicht da um unser Grundstück für die Bodenplatte vorzubereiten. Er wartet noch auf schöneres Wetter. Eigentlich haben wir aktuell richtig Glück hat mit dem Wetter, denn es sind immernoch Plusgrade draußen. Leider nutzt das dem Tiefbauer nichts, denn wenn sein Baufeld immer mit Wasser voll läuft, kann er den Boden wohl nicht verdichten. Also heißt es weiter warten, dass es nur noch fisselt und nicht mehr schüttet. Trotz dieser Warterei steht immernoch der Plan, dass die Bodenplatte bis Weihnachten fertig ist. Das wäre doch mal ein schönes Weihnachtsgeschenk. 🙂

Damit es sich dann aber richtig lohnt haben wir dem Mauerer gleich noch den Auftrag gegeben die zukünftige Terrasse und Zufahrt mit zu schottern, dann erspare ich mir die Schotterei (dieser Vorschlag kam von unserem Bauleiter).

Ansonsten sind die ersten Materialien für meine Eigenleistung angekommen. 400 Meter CAT 7 Netzwerkkabel.  Unser Haus wird Netzwerktechnisch voll versorgt werden. WLAN ist zwar schön und gut, aber wirklich schnelles und störungsfreies arbeiten geht nur mit Kabel. Da momentan auch das Fernsehprogramm immer mehr über das Internet angeboten wird, ist eine Netzwerkverkabelung sicher nicht verkehrt als Alternative zum Satellitenfernsehen. Außerdem ist das genau mein Spielwiese. 

Netzwerkkabel

Die Netzwerkkabel für die Eigenleistung

 

Nach einem längeren Gespräch mit unserem Bauleiter heute steht noch folgender Plan:

  • Bis Freitag 16.12.2011 sind die Erdarbeiten fertig.
  • Bis Freitag 23.12.2011 ist die Bodenplatte fertig.
  • Ab Anfang Januar wird dann gemauert was das zeug hält.

Wenn das also stimmt gibt hier bald richtig was zu berichten, bevor es in die Weihnachtspause geht. Vorher gehen wir aber noch zum Richtfest bei den zukünftigen Nachbarn. Wenigstens da scheint es Planmäßig zu laufen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>